Bausenat: Neues Hotel an der Bahnhofs-Überführung – Grünen-Nachfrage zur Karlschwaige – Sondertrupp für die LaHo

Am Freitag um 9 Uhr tagt der Bausenat und hat 11 Tagesordnungspunkte zu behandeln. Interessant erscheint der Neubau eines Hotels An der Überführung 6; bisher war dort ein Boarding House geplant, mit dem sich im Sommer 2016 auch schon der Gestaltungsbeirat auseinandergesetzt hat. Außerdem geht es u.a. um den Antrag der Grünen auf Bericht zu den baulichen Maßnahmen an der Karlschwaige. Stadträtin Hedwig Borgmann hat ja unlängst den Verdacht geäußert, “dass hier ein Denkmal unwiderruflich zerstört wurde”. Die Grünen wollen nun offiziell klären, “wer für diesen Verlust verantwortlich ist.” Und die Landshuter Hochzeit wirft ihre Schatten voraus, im Bausenat steht mit Blick auf die diesjährige Aufführung die  “Vergabe der Arbeiten an die Bauamtlichen Betriebe und den Sondertrupp” auf der Agenda.

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*