Beim SprechAkt – Poetry Slam in der Alten Kaserne werden Verse geschmiedet, Reime geschüttelt und Geschichten erzählt – für Ruhm, Ehre und einen Büchergutschein

Beim SprechAkt – Poetry Slam in der Alten Kaserne werden Verse geschmiedet, Reime geschüttelt und Geschichten erzählt – für Ruhm, Ehre und einen Büchergutschein

SprechAkt – Poetry Slam in der Alten Kaserne: Am Donnerstag, 16. Februar, werden wieder Verse geschmiedet, Reime geschüttelt und Geschichten erzählt. Maximal zehn Dichter buhlen um die Gunst des Publikums – dem Sieger winken Ruhm, Ehre und ein Büchergutschein der Buchhandlung Pustet, Spenden sind gern gesehen.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich einfach unter sprechakt.landshut@gmx.de oder auf facebook.com/Sprechakt an. Für Kurzentschlossene werden zwei Listenplätze am Abend freigehalten. Der Eintritt ist frei, Einlass um 19 und Beginn um 19.30 Uhr.





Kategorien: Aktuell, Kultur

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*