Besser leben ohne Plastik: VHS-Vortrag von Autorin Anneliese Bunk

Am Dienstag, 21. Februar, 19 Uhr, erläutert die Buchautorin Anneliese Bunk (“Besser leben ohne Plastik”) in ihrem Vortrag an der VHS Landshut, wie und wo man im täglichen Leben Plastik einsparen und ersetzen kann.  Der Honig, den wir uns allmorgendlich aufs Brötchen schmieren, ist mit Mikroplastik belastet. Das Wasser, mit dem der Kaffee gebrüht wird, enthält kleinste Plastikpartikel. Plastik ist zum Sinnbild der Moderne geworden und ist mittlerweile überall – mit gravierenden Folgen für Umwelt und Gesundheit. Aber geht es wirklich nicht ohne? Anneliese Bunk und Nadine Schubert haben sich diese Frage vor zwei Jahren auch gestellt – und leben heute annähernd plastikfrei. Das Buch zum Thema mit vielen praktischen Tipps und Ratschlägen können Interessierte am Büchertisch erwerben. Für diesen Vortrag ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon 92292-0.

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*