Damit Kinder von klein auf sportlich unterwegs sind: „Fit mit Georg“ und dem Lions Club Landshut-Wittelsbach

Damit Kinder von klein auf sportlich unterwegs sind: „Fit mit Georg“ und dem Lions Club Landshut-Wittelsbach

Bewegung ist gesund und macht fit: Kinder, die ihren natürlichen Bewegungsdrang von klein auf ausleben können und mit sportlicher Bewegung aufwachsen, haben später mehr vom Leben – das wissen viele Erwachsene. Der Lions Club Landshut Wittelsbach fördert daher Sportprojekte schon für die Jüngsten: in acht hiesigen Kindergärten werden zusammen mit der bayerischen Sportjugend in Landshut in den kommenden Jahren Sportprogramme unterstützt. Dadurch können die Erzieherinnen mit den Kleinen regelmäßig Geschicklichkeitsübungen eintrainieren und – als Highlight – an einer großen Sportveranstaltung teilnehmen, bei der die Kinder gegeneinander antreten und schauen können, wer`s am besten kann; immer mit dabei ist dann Georg, der Bär, der auch hier zu sehen ist.

Auf dem Bild links neben ihm Manfred Gebhardt, Projektbetreuer des Lions Clubs, rechts daneben Cornelia Fürst, Präsidentin des Lions Clubs Landshut Wittelsbach; rechts neben ihr Edeltraud Brandstetter, Vorsitzende der bayerischen Sportjugend in Landshut, ihr Schatzmeister Wolfgang Bovensiepen und – gut getarnt unter dem Fell des Bären – Claudia Krause, die stellvertretende Vorsitzende der Kreisjugendleitung der bayerischen Sportjugend in Landshut.





Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*