Es geht nicht nur ums Zuhören, das wird ein großer Mitsing-Spaß: Italienische Nacht im Café International mit Hits von Adriano Celentano und Co.

Es geht nicht nur ums Zuhören, das wird ein großer Mitsing-Spaß: Italienische Nacht im Café International mit Hits von Adriano Celentano und Co.

„Ob jemand singen kann, ist zweitrangig. Es soll einfach nur Spaß machen” – so beschreibt Thomas Mauerberger von der Truppe „Radio Canta Con Noi“ den bevorstehenden Auftritt am Freitag, 10. März, im Café International. Alle, die Italien lieben, sind herzlich dazu eingeladen.

Was die Gäste erwartet? Italienischen Gassenhauer von Adriano Celentano, Toto Cutugno oder Paolo Conte, die allein beim Zuhören schon Urlaubsgefühle wecken. Und es geht nicht bloß ums Zuhören, an diesem Abend wird mitgesungen. Sie kennen den Text nicht? Macht nix: Die Gäste erhalten die Texte ausgehändigt oder können sie auf dem Smartphone aufrufen. Dann gibt es kein Halten und keine Ausrede mehr! Ob bei „Marina“ oder der „Festa sui Prati“, jeder darf mitsingen, keiner muss.

Wer dieses „Trio Infernale“ der Landshuter Vollblutmusiker Jeannette Lakél, Thomas Mauerberger und Klaus Timmer noch nicht live erlebt hat, sollte sich diesen Mitsing-Spaß nicht entgehen lassen. Der Weg ins Café International ist bekannt und kurz. Es gibt an diesem Abend nicht nur Feines für Herz und Ohr, sondern auch für den Gaumen und Magen: Paolo und das Café-Team legen sich ins Zeug und offerieren italienische Antipasti deliziosi. Das Spektakel startet am nächsten Freitag um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei, „Radio Canta Con Noi“ hat einen Hut dabei.





 

Kategorien: Aktuell, Kultur

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*