KKI-Abbau: Betreiber PreussenElektra lädt am Dienstag zum Info-Tag mit Vortrag, Film und Ausstellung in die Eskara

KKI-Abbau: Betreiber PreussenElektra lädt am Dienstag zum Info-Tag mit Vortrag, Film und Ausstellung in die Eskara

Nun, da es mit dem Abbau des Kernkraftwerks Isar 1 losgeht, bemüht sich Betreiber PreussenElektra um offensive PR-Arbeit. Am Dienstag, 2. Mai, findet in der Eskara in Essenbach ein “Rückbauinformationstag” (siehe Plakat) statt, an dem die interessierte Öffentlichkeit Wissenswertes rund um das geplante Großvorhaben erfahren soll.

Der Info-Tag ist in zwei Teile strukturiert – am Vormittag sind zunächst nichtöffentlich Vertreter von Politik, Wirtschaft und Presse eingeladen, ehe nachmittags ab 14 Uhr der öffentliche Teil für jedermann folgt. PreussenElektra bietet einen Vortrag, einen Film und eine Ausstellung zum Thema Rückbau an. Um 14.30 und um 16.30 Uhr erläutert Standortleiter Sebastian Wittmann die diesbezüglichen Planungen, vorher und nachher stehen KKI-Mitarbeiter für den Dialog mit den Bürgern zur Verfügung.





Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*