Landshuter Dixieland-Stammtisch bei den Jazzfreunden in der Alten Kaserne

Landshuter Dixieland-Stammtisch bei den Jazzfreunden in der Alten Kaserne

Es ist wieder soweit, die nächste Jam Session der Jazzfreunde Landshut findet am Donnerstag, 20. April, um 20 Uhr in der Alten Kaserne statt.

Zur Eröffnung der Session haben die Jazzfreunde diesmal den Landshuter Dixieland-Stammtisch eingeladen. Danach wird musiziert, was die Instrumente hergeben, mit hoffentlich vielen Einsteigern und bestimmt viel Hörenswertem aus allen Spielarten des Jazz. Das Septett “Landshuter Dixieland-Stammtisch” (Bild) hat sich mit einem reichhaltigen Repertoire aus Dixie, Swing und gediegenen Standards eine treue Fangemeinde erspielt, die seit Jahrzehnten die Freude der Musiker am Oldtime Jazz teilt und pflegt. Neben Altbekanntem präsentieren die Musiker immer wieder auch neue Perlen, die zu ihrem Gute-Laune-Konzept passen.

 





Kategorien: Aktuell, Kultur

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*