„Landshuter Runde“: LM-Stadtrat Küffner moderiert, Landrat Dreier diskutiert mit den Bürgern

„Landshuter Runde“: LM-Stadtrat Küffner moderiert, Landrat Dreier diskutiert mit den Bürgern

Die „Landshuter Runde“ lebt wieder auf: Diese offene Gesprächsrunde, die von der verstorbenen Stadträtin Gabi Goderbauer-Marchner initiiert und moderiert wurde, findet eine Neuauflage am morgigen Montag um 19 Uhr in der Tafernwirtschaft Schönbrunn. Erster Gesprächspartner ist Landrat Peter Dreier.

Moderiert wird der Abend von LM-Stadtrat und -Vereinsvorsitzendem Thomas Küffner (Bild). Die Landshuter Runde versteht sich weiterhin als Gesprächskreis. Es geht nicht um einen Vortrag, sondern um einen Dialog mit dem Gast und den Bürgern. Dass Landrat Peter Dreier zugesagt hat, freut Küffner sehr, stehen doch diverse Themen von Stadt und Landkreis immer wieder im Blickpunkt: Verkehr, Kliniken oder die Zusammenarbeit generell. Die Besucher können Fragen stellen und Anregungen geben. Willkommen ist jeder, der Interesse an Stadtpolitik hat.





Kategorien: Aktuell, Politik

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*