Heute Vernissage: „Licht, Farbe und Figur“ mit Brigitte Bosshammer, Ernestine Schmidt und Uta Beckert in der Produzentengalerie

Heute Vernissage: „Licht, Farbe und Figur“ mit Brigitte Bosshammer, Ernestine Schmidt und Uta Beckert in der Produzentengalerie

Heute, Samstag, um 19.30 Uhr eröffnet die Produzentengalerie in der Seligenthaler Straße 22 die Ausstellung „Licht, Farbe und Figur“.

In der Farbe liegt für die Malerin Brigitte Bosshammer Kraft und Bewegung. In ihren abstrakten Arbeiten verwebt sie verschiedene Maltechniken miteinander. Alte Dokumente, Fotografien oder Zeitungsartikel montiert sie zu Elementen der Collage. Der zentrale Gedanke der Vergänglichkeit schimmert durch die vielfachen Schichtungen und Linien von Papier und Farbe.

Fotografieren heißt für Ernestine Schmidt „mit Licht zeichnen“ (Bild). Die Kamera begreift sie als beweglichen Pinsel, mit dem sie ihre Motive durch Heranzoomen, lange Belichtungszeiten und dem Spiel mit der Tiefenschärfe bis auf Lichtreflexe abstrahiert. Ihre Bilder sind geprägt von brillanten Farben und strahlen eine fast dreidimensionale Tiefe aus. Ihr Aufnahmeverfahren hat die Fotografin selbst entwickelt. Die Bilder sind nicht am Computer nachbearbeitet.





Uta Beckert verfolgt mit ihren Skulpturen einen Realismus, der ungeniert den menschlichen Körper mit all seinen Makeln zur Schau stellt. Sie porträtiert keine schlanken und athletischen Körper, sondern widmet sich jeder Rundung, Faltung und Wölbung. Dennoch strahlen ihre Figuren entspannte Zufriedenheit aus. Sie ruhen in sich und widerstehen jeder Versuchung, sich an ein Schönheitsideal anzubiedern. Beckerts Figuren genießen einfach das Leben und strahlen trotz ihrer Leibesfülle eine beinah schwerelose Leichtigkeit aus.

Musikalisch wird die Vernissage von Claudio Temporale mit der Klarinette begleitet. Die Einführung in die Werke der drei Künstlerinnen spricht Georg Forster. Die Ausstellung dauert bis 12. März und ist geöffnet von Freitag bis Sonntag von 15 bis 18 Uhr.

 

Kategorien: Aktuell, Kultur

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*