Mittelstufenparty in der Alten Kaserne: Vier Stunden gute Stimmung ohne Alkohol und Nikotin

Mittelstufenparty in der Alten Kaserne: Vier Stunden gute Stimmung ohne Alkohol und Nikotin

Spezielles Angebot für alle Schüler ab der 8. Klasse: Am Mittwoch, 24. Mai, von 19 bis 23 Uhr findet in der Alten Kaserne eine Mittelstufenparty statt, organisiert von den SMVs der Landshuter Gymnasien und der Alten Kaserne.

Dazu folgende Information für Schüler und Eltern: Veranstalter im jugendrechtlichen Sinn ist das Stadtjugendamt Landshut/ Alte Kaserne. Natürlich werden alle Jugendschutzbestimmungen eingehalten und überprüft. Das bedeutet also: Es gibt kein Nikotin und keinen Alkohol. Selbstverständlich ist es auch verboten, alkoholische Getränke oder Tabakwaren mitzubringen. Am Einlass werden alle Besucher einer Taschenkontrolle unterzogen und die Schülerausweise kontrolliert. Neben Sicherheitskräften ist auch pädagogisches Personal vor Ort, um eventuell aufkommende Probleme zu lösen.

Die Erziehungsberechtigten sind dafür verantwortlich, dass die Schüler sicher zur Veranstaltung und wieder nach Hause kommen. Empfohlen wird die Benutzung der Garderobe (Gebühr: 1 Euro), damit keine Jacken oder Taschen verlorengehen.





 

 

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*