Ökologische Wanderung im Binatal

Am Freitag, 5. Mai, werden bei einer Abendexkursion im Binatal verschiedene Maßnahmen zur naturnahen Gewässerentwicklung gezeigt und erläutert. Im Rahmen der bayernweiten Initiative “boden:ständig”, die den Boden- und Gewässerschutz in den Gemeinden unterstützen soll, wurden an der Bina und ihren Nebenbächen bereits mehrere Maßnahmen umgesetzt. Der Landschaftsökologe Berthold Riedel wird einige Beispiele demonstrieren und die gewässerökologischen Zusammenhänge erläutern. Die Exkursion wird vom Bund Naturschutz (BN) gemeinsam mit der Gemeinde Bodenkirchen veranstaltet. Treffpunkt für die etwa zwei Stunden dauernde Wanderung ist um 18 Uhr in Bonbruck am Parkplatz gegenüber dem Sonderpädagogischen Förderzentrum an der Erdmannsdorfer Straße.

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*