Party, Party, Party: Am Samstag steigt wieder eine “Ü30″ in der Eskara – wer clever ist, holt sich seine Karte im Vorverkauf

Party, Party, Party: Am Samstag steigt wieder eine “Ü30″ in der Eskara – wer clever ist, holt sich seine Karte im Vorverkauf

Am kommenden Samstag, 13. Mai, wird in Essenbachs Eskara-Ü30-Party wieder im ganzen Haus getanzt und gesungen, was das Zeug hält. In der Main-Area lässt DJ Jerry die Plattenteller rotieren und legt Pop, Rock, Schlager und aktuelle Clubhits zum Abtanzen auf. Auf insgesamt sieben Areas bleibt auch bei der nächsten Eskara-Ü30-Party kaum ein Musikwunsch unerfüllt.

Von Pop, Rock, Schlager, Techno, Boogie-Woogie und Rock’n Roll; für jeden ist die passende Musik zum Tanzen oder einfach nur Zuhören dabei. Im Fox-Bereich geht wieder Crazy van Hell an den Start. Die Musik im Rock-Bereich kommt diesmal von DJ Schoferl, während die Techno-Fans von DJ George Cooper bedient werden. Und auf mehrfachen Wunsch legt in der Boogie-Woogie-Area wieder DJ Patrick auf.

Mit dabei ist auch wieder das beliebte Speed-Dating, bei dem es in einer fünfminütigen Vorstellungsrunde zu zweit darum geht, mit seinem Gegenüber eine gemeinsame Wellenlänge zu finden. In der Koi-Bar, der Cocktail-Lounge oder der Kaffee-Bar kann man dann das Kennenlernen fortsetzten, sich mit Freunden treffen, unterhalten und dabei genüsslich Cocktails trinken. Dazu spielt live im Koi-Wintergarten diesmal die Band „Mother‘s Favourites“,  ein Acoustic-Duo, das sich mit großer Leidenschaft der Musik der letzten 40 Jahre verschrieben hat. Sie spielen einfach alles, was ihnen Spaß macht, von Bob Dylan über die Red Hot Chili Peppers bis hin zu Lady Gaga. Ein besonderer Ohrenschmaus ist dabei, wenn die beiden manchmal verschiedene Songs zu erstaunlichen Neukreationen vermischen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt, denn in Lia’s Snackpoint wird der Grill wieder bis in die Morgenstunden angeheizt.





Auf der Eskara-Ü30-Party kann auch der separate VIP-Bereich innerhalb der Main-Area mit Couchen und eigenem Service angemietet werden. Von hier aus schaut man direkt auf die Tanzfläche und kann mit seinen Geschäftspartnern, Freunden oder auch Geburtstagsgästen eine Party in der Party feiern. Interessenten melden sich direkt beim Organisationsteam via info@eskara.de. Einlass ist ab 20 Uhr, Karten gibt es u.a. im Ticketshop der Landshuter Zeitung, im Rathaus Essenbach, an sämtlichen CTS-Vorverkaufsstellen und bei Wälischmiller Dingolfing sowie über die Homepage www.eskara.de. Da die Nachfrage nach den Tickets immer sehr groß ist – die letzte Eskara-Ü30-Pary war schon am frühen Abend wieder einmal restlos ausverkauft –, empfiehlt es sich unbedingt, Karten bereits im Vorverkauf zu erwerben.

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*