Rollerfahrer tot neben der Straße aufgefunden – Polizeipräsidium Niederbayern bittet um Hinweise

In Untergriesbach im Landkreis Passau ist am gestrigen Dienstagabend ein Rollerfahrer tot neben der Straße aufgefunden worden. Nach bisherigen Erkenntnissen, so das Polizeipräsidium Niederbayern, ist von einem Unfall auszugehen. Die Polizei bittet um Hinweise auf den bislang unbekannten Unfallbeteiligten.

Gestern gegen 18 Uhr fand ein Zeuge den Toten, einen 41-jährigen österreichischen Staatsangehörigen, neben der Kreisstraße PA 51. Der genaue Unfallort befindet sich zwischen Gottsdorf und ca. 1,5 Kilometer vor der Einmündung der Kreisstraße in die B 388 auf Höhe von Zaunbrechl. Der beschädigte Roller des Mannes befand sich ebenfalls an dieser Stelle.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist von einem Verkehrsunfall mit einem weiteren unbekannten Beteiligten auszugehen. Nähere Details gibt die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger zur Unfallstelle hinzugezogen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich umgehend mit der Verkehrspolizei in Passau unter Telefon 0851/ 9511-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.





Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*