Heute in Berlin: Ruth Müller aus Pfeffenhausen gratuliert Frank-Walter Steinmeier aus Detmold

Heute in Berlin: Ruth Müller aus Pfeffenhausen gratuliert Frank-Walter Steinmeier aus Detmold

Mit klarer Mehrheit ist Frank-Walter Steinmeier heute in Berlin von der Bundesversammlung zum neuen Bundespräsidenten gewählt worden. 931 der 1.253 abgegebenen Stimmen entfielen auf den ehemaligen Außenminister, der danach in seiner Rede angesichts “stürmischer Zeiten” an seine Landsleute appellierte: “Lasst uns mutig sein!” Zu den Gratulanten des 61-jährigen Detmolders, der am 19. März die Nachfolge von Joachim Gauck als Staatsoberhaupt antritt, zählte auch seine SPD-Parteifreundin, die Landtagsabgeordnete Ruth Müller aus Pfeffenhausen.

Kategorien: Aktuell, Politik

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*