Sein Tipp führte zu einer Verhaftung: Aufmerksamer Zeuge Florian Bauer bekommt 100 Euro Belohnung und warme Worte vom Polizeipräsidenten

Sein Tipp führte zu einer Verhaftung: Aufmerksamer Zeuge Florian Bauer bekommt 100 Euro Belohnung und warme Worte vom Polizeipräsidenten

Nach einem Hinweis über verdächtige Personen im Bereich Velden konnte ein Tatverdächtiger ermittelt und festgenommen werden. Der Landshuter Kripo-Chef Werner Mendler und der Leiter der PI Vilsbiburg, Hermann Vogelgsang, bedankten sich jetzt bei dem Zeugen.

Was war passiert? Am 20. Februar teilte ein aufmerksamer Bürger der Polizei mit, dass sich in der Nähe eines leerstehenden Gehöfts im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Velden mehrere Personen in verdächtiger Weise aufhielten und im Anschluss mit einem Pkw wegfuhren. Nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen, insbesondere unter Einsatz eines Polizeihubschraubers, konnte ein ungarischer Tatverdächtiger im Bereich von Vilshofen durch Beamte der Polizeiinspektionen Vilshofen und Passau festgenommen werden. Im Anschluss wurde er in eine JVA gebracht. Mendler und Vogelgsang überreichten nun dem aufmerksamen Zeugen Florian Bauer eine Belohnung von 100 Euro und ein Dankesschreiben von Polizeipräsident Josef Rückl.

Aus diesem Anlass bittet die Polizei einmal mehr darum, bei verdächtigen Beobachtungen lieber einmal zu viel als einmal zu wenig bei ihr anzurufen. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen der Bevölkerung und den Sicherheitsbehörden sei weiterhin die Basis, “um die gute Sicherheitslage in Niederbayern aufrechtzuerhalten”.





 

 

 

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*