SMS-schreibender BMW-Fahrer gerät immer wieder auf die Gegenfahrbahn und zwingt andere Autos zum Ausweichen

Gestern Abend gegen 21.15 Uhr befuhr ein schwarzer 3er BMW die Staatsstraße von Hohenthann in Richtung Landshut. Da der Fahrer während der Fahrt mehrfach Mitteilungen mit seinem Handy  schrieb, geriet das Auto immer wieder auf die Gegenfahrbahn, so dass entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen mussten. Konnte jemand diesen Vorgang beobachten oder musste sogar selber ausweichen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter Telefon 9252-0.

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*