Soziale Stadt Nikola: OB kommt zum Arbeitsgruppen-Treffen, interessierte Bürger sind eingeladen

Die Arbeitsgruppe 1 der Sozialen Stadt Nikola trifft sich am Dienstag, 31. Januar, um 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus der AWO in der Ludmillastraße 15a zu einer Sitzung. Willi Forster, der Sprecher der Arbeitsgruppe, freut sich dass Oberbürgermeister Alexander Putz so schnell nach seinem Amtsantritt an der Sitzung teilnehmen wird. Die Arbeitsgruppen 1 und 3 werden sich dem neuen OB vorstellen. Weitere Themen der Sitzung sind die Vorstellung neuer Förderprogramme, Neuigkeiten vom 100-Bäume-Programm und verschiedene Fahrradthemen. Die Mitglieder der Arbeitsgruppen und alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen.

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*