Stadt Landshut soll Fritz Koenig ein Ehrengrab widmen

Die Stadt Landshut möge Fritz Koenig ein Ehrengrab widmen. Dies hat jetzt LM-Stadträtin Dr. Maria Fick beantragt. Der im Februar 92-jährig verstorbene Bildhauer habe “durch sein lebenslanges Wirken in Landshut und der Welt … mit seiner Stiftung ein bemerkenswertes und unvergessliches Geschenk an die Stadt gegeben”, schreibt Fick in ihrer Begründung: “Dafür wäre diese letzte Ehrung gerechtfertigt.”

Kategorien: Aktuell, Kultur

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*