Tests gegen Sterzing, Weißwasser und Crimmitschau: EVL trifft in der Vorbereitung auf höherklassige Gegner

Tests gegen Sterzing, Weißwasser und Crimmitschau: EVL trifft in der Vorbereitung auf höherklassige Gegner

Ein interessantes Vorbereitungsprogramm steht für den EV Landshut an. Dabei trifft das Oberliga-Team des neuen Trainers Axel Kammerer u.a. auf den italienischen Erstligisten Sterzing Broncos und die beiden DEL 2-Club Weißwasser und Crimmitschau (im Bild eine Spielszene aus der Saison 2014/15).

Los geht’s am Wochenende 18. bis 20. August mit einem Turnier in Salzburg, wo der EVL auf die 2. Mannschaft des Gastgebers Red Bull sowie den EV Zug 2 und eine U 21 aus Moskau trifft. Am 27. August kommt Sterzing an den Gutenbergweg, am 2. September stattet der Eislaufverein den Broncos seinen sportlichen Gegenbesuch ab. Am 8. September folgt der Heim-Test gegen die Weißwasser Füchse und am 10. September die Auswärtspartie in Crimmitschau. Am 22. September tritt der EVL beim ESC Dorfen an.





Kategorien: Aktuell, Sport

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*