Unbekannter bittet um Feuer für Zigarette – und schlägt mit Schlagring zu

Am Dienstag gegen 5.30 Uhr befand sich ein 30-Jähriger aus Landshut in der Hans-Wertinger-Straße auf dem Weg zur Arbeit. Aus Richtung Flutmulde kam ihm ein unbekannter Mann entgegen. Dieser bat um Feuer für seine Zigarette. Ohne jeglichen Grund schlug der Unbekannte im Anschluss seinem Gegenüber mit der Faust ins Gesicht. Dabei benutzte er einen Schlagring. Der 30-Jährige erlitt mittelschwere Verletzungen im Gesichtsbereich und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Täter flüchtete in Richtung Bahnhof. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre, 170 cm groß, von schlanker Statur, südländisches Aussehen, bekleidet mit schwarzer Jeans, schwarzem Oberteil und einer Kappe. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 9252-0.

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*