Unbekannter wirft Steine auf Solarmodule – 1.300 Euro Schaden

Am Dienstag gegen 10 Uhr wurde am Klosterholzweg in Ergolding bei der Grünanlage an der Unterführung zur A 92 die Beschädigung von fünf Solarmodulen festgestellt. Ein Unbekannter hatte Steine auf die Module geworfen. Es entstand ein Schaden von rund 1.300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter Telefon 9252-0 entgegen. 

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*