Verkehrssenat: Wird Nikolastraße zur Einbahnstraße?

Eine Einbahnstraßenregelung in der Nikolastraße von der Rupprecht- in Richtung Johannisstraße ist eines der Themen im Verkehrssenat am Dienstag, 14. März, um 16 Uhr; es gibt dazu einen Antrag von vier SPD-Stadträten. Des weiteren geht es u.a. um die “Gestaltung und Sicherheit der Verkehrswege um die Hochschule Landshut” (CSU-Antrag) und eine Überquerungshilfe an der Neuen Bergstraße (in Höhe Ruffinstraße). Zudem wird ein wahrer Klassiker erneut behandelt – das Balsgässchen. Die Polizei legt einen Bericht über die Kontrolle der Durchfahrtsbeschränkung vor.

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*