Von der Steinzeit bis zu den Römern: Max Tewes führt in der Residenz durch die “ArchäologieRegion Landshut”

Von der Steinzeit bis zu den Römern: Max Tewes führt in der Residenz durch die “ArchäologieRegion Landshut”

Eine öffentliche Führung durch die „ArchäologieRegion Landshut“ bietet Max Tewes am Samstag, 18. Februar, 14.30 Uhr, in der Stadtresidenz an. Man kann in die Vergangenheit eintauchen und spannende Funde entdecken – von der Steinzeit bis zu den Römern: Vor fast 8.000 Jahren kamen Siedler an die fruchtbaren Lösshänge entlang der Isar und hinterließen Spuren ihrer Lebenswelt. Die Führung kostet 4 Euro, für Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum ist sie frei.

 





Kategorien: Aktuell, Kultur

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*