Wer möchte ein Kind zur Pflege aufnehmen? Neuer Internet-Auftritt des Kreisjugendamts bietet viele Infos

Wer möchte ein Kind zur Pflege aufnehmen? Neuer Internet-Auftritt des Kreisjugendamts bietet viele Infos

Mit einem neuen Internet-Auftritt wendet sich der Pflegekinderdienst des Kreisjugendamts Landshut unter www.pflegekinder-landshut.de  an alle, die sich vorstellen können, als Pflegeeltern ein Kind bei sich aufzunehmen. Die Seiten bieten übersichtlich alle wissenswerten Informationen zum Thema „Pflegekind und Pflegefamilie“ und sollen möglichst viele Familien ansprechen, die sich mit dieser wertvollen Aufgabe näher beschäftigen wollen.

Durch eine gute und übersichtliche Strukturierung der Internetseite können alle relevanten Informationen rund um das Pflegekinderwesen schnell und einfach in Erfahrung gebracht werden. Neben der Antwort auf die Frage, warum es sich lohnt, ein Pflegekind aufzunehmen, vermitteln die Seiten grundlegende Informationen über die verschiedenen Formen der Pflege, den Ablauf des Überprüfungs- und Qualifizierungsprozesses für angehende Pflegeeltern oder die finanzielle Honorierung für Pflegefamilien. Aber auch zu konkreten Fragen, wie etwa dem Alltag mit einem Pflegekind und dem Kontakt zur Herkunftsfamilie des Kindes, finden sich auf der Internetseite erste Antworten.

Das Kreisjugendamt Landshut will mit dem neuen Informationsangebot das Interesse in der Bevölkerung wecken und neue Pflegefamilien gewinnen. Wer sich vorstellen könnte, selbst Pflegekinder bei sich aufzunehmen, kann das neue Angebot unter www.pflegekinder-landshut.de nutzen und sich darüber hinaus unter Telefon 408-2141 persönlich beraten lassen.





 

Kategorien: Aktuell, Nachrichten

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bitte geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse an. Weitere Pflichtfelder sind markiert.*